Baggern beim Volleyball, statt baggern vorm Klassenraum

Pressemitteilung

Schulsportfest der Martin-Behaim-Schule im Stadion und Bürgerpark ein voller Erfolg

Abrissarbeiten, Bohrungen und Baulärm gehören seit Schuljahresbeginn zum Alltag am Berufsschulzentrum Nord.
Doch nicht am Mittwoch, 29. August 2018. Alles stand im Zeichen des Sports. Pünktlich um 08:30 Uhr begrüßte Frau Jacobi, Schulleiterin der Martin-Behaim-Schule, die anwesenden Schülerinnen und Schüler der Voll- und Teilzeit Schulformen im Stadion des Bürgerparks und eröffnete das alljährlich stattfindende Sportfest unter der organisatorischen Leitung von Herrn Kai Vogt.

Nach der Begrüßung ging es bewegungstechnisch schnell zur Sache. In Begleitung der Klassen- bzw. Fachlehrer haben die Schülerinnen und Schüler die eingerichteten Stationen, welche großflächig im Bürgerpark verteilt waren, durchlaufen. Hierbei gab es unter anderem Tauziehen, Tower of Power, Decke wenden, Volleyball, Slackline, Rollstuhlbasketball und weitere Bewegungsattraktionen.

Die sportliche Motivation war bei allen Klassen zu erkennen, in dem gegenseitig lautstark angefeuert, motiviert und unterstützt wurde. Pünktlich um 13:00 Uhr erhielten die jeweiligen Stationssieger einen Gutschein vom schuleigenen von DASA e.V. betriebenen Schulkiosk. Kleinere Blessuren und Verletzungen versorgte der Schulsanitätsdienst fachgemäß.

Dieser sonnige Tag verlief reibungslos und zur Zufriedenheit aller Beteiligten.
Erfrischung erhielten die Schülerinnen und Schüler am Wasserbrunnen, welcher von der Firma ENTEGA zur Verfügung gestellt wurde. Des Weiteren wurde dieser erfolgreiche Tag durch zahlreiche externe Partner MerckBKK, Unfallkasse Hessen, Body Culture, Darmstadt Pink Pain, Darmstadt Athenas, TG Unterliederbach, TG 75 Darmstadt und den Fraport Skyliners. Allen Unterstützern gebührt ein großes Dankeschön für die engagierte Mitarbeit.

Um 13:30 Uhr wurde das Sportfest 2018 beendet und alle Beteiligten verließen sichtlich zufrieden das Gelände des Bürgerparks, bevor am nächsten Tag der Schulalltag zwischen Abrissarbeiten, Bohrungen und Baulärm weitergeht.

Verantwortlicher Pressekontakt

Stephanie Jacobi
Martin-Behaim-Schule
Alsfelder Straße 23
64289 Darmstadt
Telefon: +49 6151 134110
E-Mail:

Zurück

Nach oben