Corona Schulsituation nach den Herbstferien

von Manfred Kohlmann

Generelle Maskenpflicht im Unterricht, Empfehlung für den Sportunterricht

Maskenpflicht auch im Präsenzunterricht
Bitte beachten: Ab Montag, dem 19.10.2020 besteht zunächst für zwei Wochen eine generelle Maskenpflicht auch in den Klassenräumen!

Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände ist nach wie vor eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Ab Montag, dem 19.10.2020 besteht zunächst für zwei Wochen eine generelle Maskenpflicht auch in Unterrichtsräumen.
Wir bitten daher alle Schüler, Lehrkräfte, Mitarbeiter und Besucher verantwortungsbewusst zu handeln, um unsere eigene Gesundheit, aber auch die der anderen zu schützen. Führen Sie also eine Alltagsmaske mit und legen diese sofort vor Betreten des Schulgeländes beziehungsweise Gebäudes an.

Für den Schulsport besteht die generelle Empfehlung für zunächst 14 Tage nach Ende der Herbstferien nur kontaktlos und im Freien stattfinden zu lassen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die entsprechende (lange, warme) Sportkleidung mitbringen.

Mindestabstand
Weiterhin gilt: Halten Sie im Aufenthaltsbereich und der Außenanlage der Schule den Mindestabstand von 1,50 m ein. Begrüßen Sie sich mit Abstand ohne jeglichen Körperkontakt. VIELEN DANK!

Gemeinsame regionale Corona-Maßnahmen

Städte und Landkreise im Rhein-Main-Gebiet mit einer Inzidenz von 35 und höher haben sich auf gemeinsame regionale Corona-Maßnahmen verständigt.

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration (15.10.2020)

  • Generelle Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse für zunächst 14 Tage nach Ende der Herbstferien.
  • Generelle Empfehlung, den Schulsport für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse für zunächst 14 Tage nach Ende der Herbstferien nur kontaktlos und im Freien stattfinden zu lassen. Für Grundschulen gilt die Empfehlung, den Schulsport in diesem Zeitraum kontaktlos durchzuführen.

Zitat/Quelle: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Wissenschaftsstadt Darmstadt (16.10.2020)

  • Darüber hinaus wird per Allgemeinverfügung geregelt, dass von Montag (19.) an eine generelle Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse für zunächst 14 Tage gilt.
  • Bereits ab einer Inzidenz von 35 gilt:
    Der Schulsport für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse ist für zunächst 14 Tage nach Ende der Herbstferien nur kontaktlos und im Freien durchzuführen.
    Der Schulsport in den Grundschulen ist in diesem Zeitraum kontaktlos durchzuführen.

Zitat/Quelle: Wissenschaftsstadt Darmstadt


Zurück

Nach oben